Öffnungszeiten

Montag
Geschlossen
Dienstag
10:00-19:00
Mittwoch
10:00-19:00
Donnerstag
10:00-19:00
Freitag
10:00-19:00
Samstag
10:00-19:00
Sonntag
Geschlossen
Freitags Pause: (SZ) 13:00 - 15:00 | (WZ) 12:00 - 14:00 Uhr

Meister Barbiere

Das Barber Shop Team
MASTER BARBER

Hussein

Als wir 1996 unseren ersten Barber Shop in Kreuzberg eröffneten, ahnte ich nicht das Ziel unserer Reise. Berlin war noch nicht die Stadt, die wir heute kennen und wird es auch nicht bleiben. Der Trend zum gepflegten Bart, einem scharfen Scheitel und dem Spiel mit dem Feuer war zwar in Jerusalem populär, steckte hier aber noch in den Kinderschuhen. Er wurde nur von Männern orientalischer Herkunft geschätzt und wahrgenommen. Doch die Zeiten haben sich gewandelt. Neukölln ist jetzt im Zentrum der Gesellschaft angekommen, genau wie der Wert eines formvollendeten Bartes. Die Clubatmosphäre unseres Shops tut ihr übriges. Wir haben im Laufe der Zeit einen Ort der Entspannung geschaffen, in dem jedermann willkommen ist, es sich bei einer edlen Zigarre und einem Kaffee gut gehen zu lassen. Im Hintergrund läuft eine Vinylplatte, während vor dem Laden der Stress der Metropole an unseren Fenstern abprallt. Ich bin mit vollem Herzen Barbier und stolzer Besitzer eines der besten Barber Shops unserer Stadt.

MASTER BARBER

Raed

„Männer müssen wie Männer behandelt werden“.

Unter diesem Motto wurde mir während meiner Lehre in Jordanien die Wertschätzung einer klassischen Dienstleistung, wie Rasur, Haar- und Kopfhautpflege und besondere Massagetechniken angelernt. Ich führe einen Beruf aus, der zu den ältesten Handwerken der Geschichte gehört. Nicht nur dieses Detail macht mich stolz, sondern auch die zufriedenen Gesichter unserer Kunden, wenn Sie zum ersten Mal einen perfekt sitzenden Haarschnitt bekommen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinem Bruder, bei dem ich vor 2 Jahren angefangen habe. Wir bieten keine Strähnen, Löckchen oder Stufenschnitte an, sondern ganz klassische Männerfrisuren. Und dieser scharfe Fokus ließ uns in dem was wir tun zu Perfektionisten werden.